Hairpintechnik

Präzise geformte Kupferstäbe für Statoren von Generatoren, Hybridund Antriebsstrangmotoren (eMobility).

SMZ mit langjähriger Erfahrung in Fertigungsprozessen für Elektromotoren bietet mit seiner Hairpintechnik eine kostenoptimierte und zuverlässige Produktionslösung für Hochleistungsanwendungen.

Weitere technische Highlights:

  • Vollautomatischer Biege- und Montageprozess mit garantierter Qualitätssicherheit
  • Maximaler Füllfaktor für Hochleistungs-Kompaktmotoren
  • Weniger Materialverbrauch = geringeres Motorengewicht und -Kosten
  • Spezialformgebungen
  • Adaptive Peripherieprozesse

DIE PATENTIERTE NADELWICKELTECHNIK VON SMZ IST KONKURRENZLOS IN SEINEM FLEXIBLEN NADEL-SCHWENKBEREICH.